(1) Vereinbarung zur Nutzung
ILIAS (Integriertes Lern-, Informations- und ArbeitskooperationsSystem) ist ein Open-Source-Webdienst zur Unterstützung der Freiwilligendienste Kultur und Bildung NRW (FWD NRW). Die Softwareentwicklung wird von einem Team an der Universität zu Köln koordiniert. Die Nutzung der Software unterliegt der General Public Licence – GPL. Die Bereitstellung der Lern- und Kommunikationsplattform ILIAS ist ein zentraler Dienst der Landesarbeitsgemeinschaft Arbeit Bildung Kultur NRW e.V.(LAG). Mit der Anmeldung in ILIAS wird die Nutzungsvereinbarung anerkannt. Die LAG ist berechtigt, jeden Abschnitt dieser Vereinbarung zu jeder Zeit zu ändern. Änderungen treten in Kraft, sobald sie in ILIAS publiziert wurden. Wenn Sie den Änderungen nicht zustimmen, müssen Sie Ihre Subskription des ILIAS-Angebots beenden. Durch Ihren fortgesetzten Gebrauch des ILIAS-Angebots stimmen Sie der geänderten Vereinbarung zu und sind durch die Bestimmungen der geänderten Vereinbarung gebunden.

(2) Widerspruchsrecht
Die Einwilligung in die Nutzungsvereinbarung ist jederzeit frei widerruflich durch entsprechende Erklärung gegenüber der Administration der Lernplattform unter web-dienste@fsjkultur.nrw.

(3) Datenschutz
Die Lern- und Kommunikationsplattform ILIAS bietet den Nutzer*innen einen personalisierten Zugang zu Materialien und Informationen, die von Mitarbeiter*innen der LAG bereitgestellt wurden. Freiwillige der Freiwilligendienste Kultur und Bildung NRW, die sich erstmalig in ILIAS anmelden, müssen die von der LAG zur Verfügung gestellte Benutzerkennung (Benutzernamen) und das Passwort für ILIAS verwenden. Nur bei korrekter Eingabe dieser Daten erhalten Sie regulären Zugang zum ILIAS-Angebot der FWD NRW. Im Zuge der Registrierung werden aus der zentralen Datenbank der LAG die persönlichen Daten übernommen, die für die Funktionalität der angebotenen Webdienste benötigt werden. Diese personenbezogenen Daten werden von uns gespeichert und verarbeitet. Die Erhebung und Speicherung dieser personenbezogenen Daten dient der administrativen Nutzer*innenverwaltung; die E-Mail-Adresse wird ausschließlich zur Kontaktaufnahme mit Ihnen verwendet. Diese Daten werden auf gesicherten Systemen der LAG gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Ihr Name und Ihr ILIAS-Nutzername werden an unterschiedlichen Stellen in ILIAS angezeigt. Durch Einstellung ihres "Persönlichen Profils" haben Sie in ILIAS jederzeit die Möglichkeit, Ihren Online-Status in ILIAS zu verbergen. Bei jedem Zugriff auf diese Webseite werden die IP-Adresse des benutzten Rechners, sowie das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs registriert. Die Erhebung und Nutzung dieser Log-File-Daten dienen der anonymisierten Auswertung zu statistischen Forschungs- und Evaluationszwecken, werden also nicht in Verbindung mit Namen oder E-Mail-Adresse ausgewertet. Diese Daten werden ebenfalls nicht an Dritte weitergegeben. Auf Anforderung teilen wir Ihnen umgehend mit, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Bitte wenden Sie sich hierzu per E-Mail an: web-dienste@fsjkultur.nrw.

(4) Nutzungsberechtigung
Die Lern- und Kommunikationsplattform ILIAS steht den Freiwilligen und den Mitarbeiter*innen der FWD NRW kostenfrei zur Verfügung. Alle auf ILIAS freigegebenen Materialien stehen für die nicht-kommerzielle Nutzung zur Verfügung. Die mit den Materialien verbundenen Rechte verbleiben bei den Autor*innen oder ausdrücklich genannten Dritten. Im Fall eines nachgewiesenen Missbrauchs von ILIAS können die Nutzungsrechte mit sofortiger Wirkung entzogen und der Zugang zum System gesperrt werden. Die LAG kann Teile oder spezifische Funktionen des Angebots jederzeit ändern oder außer Kraft setzen. Entsprechend kann die Nutzung und der Zugang zu den ILIAS-Angeboten sowie die Dauer und der Umfang der Nutzung jederzeit beschränkt werden. Die LAG ist dabei bestrebt, Ausfallzeiten möglichst kurz zu halten und dafür Sorge zu tragen, dass alle Funktionen jederzeit zur Verfügung stehen. Mit dem Ausscheiden aus den Freiwilligendiensten erlischt die Berechtigung zur Nutzung der Lern- und Kommunikationsplattform ILIAS der FWD NRW. Die LAG löscht ILIAS-Konten aller Freiwilligen nach dem Ende ihres Freiwilligendienstes.

(5) Pflichten der Nutzung
Nutzer*innen von ILIAS sind verpflichtet, die geltenden Urheberrechtsbestimmungen einzuhalten. Vor einer Vervielfältigung und Weitergabe von in ILIAS eingestellten Materialien an Dritte ist die Zustimmung des Urhebers bzw. der Urheberin einzuholen. Nutzer*innen der Plattform ILIAS sind verpflichtet, die persönlichen Zugangsdaten geheim zu halten und nicht an Dritte zu übermitteln. Sollten Sie eine missbräuchliche Verwendung Ihrer Zugangsdaten in ILIAS feststellen, sind Sie verpflichtet, dies umgehend der Systemadministration (web-dienste@fsjkultur.nrw) oder über die im Impressum angegebenen Kontaktdaten der LAG zu melden.

(6) Haftungsausschluss
Die Nutzung von ILIAS erfolgt in eigener Verantwortung. Die LAG haftet nicht für Schäden, die aus der Nutzung von ILIAS entstehen. Die LAG übernimmt keine Gewähr, dass die Programmfunktionen den Anforderungen der Nutzungsberechtigten genügen oder in der von ihm getroffenen Auswahl zusammenarbeiten. Die Nutzer*innen sind verantwortlich für die von Ihnen in ILIAS bereitgestellten Materialien und die von Ihnen in ILIAS geäußerten Meinungen. Für Fragen, Anregungen und Kritik zur Nutzung der ILIAS-Installation der FWD NRW steht die Systemadministation unter web-dienste@fsjkultur.nrw zur Verfügung.

(7) Nutzung der Chatfunktion
Die LAG kann zur Erleichterung der Benutzer*innenkomunikation innerhalb von ILIAS eine Chatfunktion zur Verfügung stellen. Während der Chatnutzung lässt sich die Autorenschaft von Beiträgen über den von den Benutzer*innen nicht selbst veränderbaren, aus dem Klarnamen gebildeten ILIAS-Benutzernamen für alle Teilnehmer*innen jederzeit identifizieren. Nutzen können diesen Chat deswegen nur Personen, die in unserer zur Verfügung gestellten Software ILIAS als Nutzer*innen angelegt sind. Nutzer*innen sind mit der Akzeptanz dieser Vereinbarung damit einverstanden, dass Ihre* Beiträge innerhalb der jeweiligen ILIAS-Gruppe öffentlich zugänglich gemacht werden. Mit dem Absenden des Beitrages erklärt sich der*die Nutzer*in ausdrücklich damit einverstanden, dass dieser Beitrag mit Nutzer*innenname, Datum und Uhrzeit für andere Nutzer*innen lesbar wird. Soll ein Beitrag gelöscht werden, melden Sie sich bitte unter web-dienste@fsjkultur.nrw. Nutzer*innen haben das Recht auf Löschung ihrer Beiträge. Allerdings ist die Löschung von einzelnen Beiträgen während der Gesamtnutzungszeit von ILIAS, die im Allgemeinen bis zum Ende eines FSJ-Jahrgangs im August reicht, nur im Ausnahmefall möglich. Kontaktieren Sie hierfür bitte die E-Mail-Adresse web-dienste@fsjkultur.nrw. Spätestens zum FSJ-Jahrgangsende werden alle Benutzer*innendaten dieses Jahrgangs und auch alle von diesen Nutzer*innen verfassten Chatbeiträge gelöscht. Für die Inhalte des Chats sind die Nutzer*innen persönlich verantwortlich. Fremde Texte und Bilder dürfen nicht ohne Erlaubnis eingestellt werden. Die LAG kontrolliert diese Chatfunktion nicht inhaltlich. Falls in dieser Chatfunktion z.B. Beleidigungen, üble Nachrede, Verleumdung, Aufrufe zu Straftaten und Urheberrechtsverletzungen, andere strafrechtlich relevante Beiträge oder andere Rechtsverletzungen von den Nutzer*innen bemerkt werden, bitten wir unter den im Impressum hinterlegten Kontaktdaten oder der E-Mail-Adresse web-dienste@fsjkultur.nrw um Hinweis.